Alles über IP-Telefonanlagen und VoIP · Gründe für eine IP PBX Telefonanlage

Gründe für eine IP PBX Telefonanlage


Was kostet eine IP-Telefonanlage

IP-Telefonsysteme kosten nur einen Bruchteil dessen, was herkömmliche Telefonanlagen kosten und bieten gleichzeitig viel mehr Funktionen. Zudem haben viele IP-Telefonanlagen keine Begrenzung der maximalen Anzahl von Nutzern oder parallelen Gesprächen.

Welche Kabel benötige ich für VoIP?

VoiP nutzt die vorhandene Infrastruktur des Datennetzwerkes um alle Geräte, wie Anlage, Telefone oder SIP-Wandler, zu betreiben. Daher ist die Verlegung von extra “Telefonleitungen” nicht notwendig. Dies spart Kosten und Aufwand. Zusätzlich ist die Anbindung über das Internet möglich um die TK-Struktur zu erweitern.

einfaches beispiel für eine voip telefonanlage

Wie funktionieren Installation und Konfiguration?

Egal ob als Softwarelösung auf eigener Hardware oder als Komplettsystem, ein IP-Telefonsystem lässt sich problemlos installieren. Durch die Verwendung des standard Netzwerkes wird die, meist sowieso schon vorhandene, Infrastruktur genutzt um das neue Konzept einzusetzen. Die Konfiguration wird über eine intuitive Weboberfläche vorgenommen. Dadurch wird jedem, der sich mit PCs auskennt, ermöglicht, ein solches System in Betrieb zu nehmen und zu warten.

Kann ich ein PBX-Netz erweitern?

Durch die Nutzung der Standardnetzwerkstruktur ( LAN ), oder des Internets, ist es möglich, die TK-Struktur fast beliebig und uneingeschränkt zu erweitern. Man ist nicht mehr, wie bei traditionellen Telefonanalagen auf die physikalischen Anschlüsse, direkt an der Anlage, angewiesen.

vergleich einer voip telefonanlage mit einer traditionellen telefonanlage

Welche Zusatzfunktionen bietet eine IP-Telefonanlage?

IP-PBX-Telefonanlagen ermöglichen optimalen Kundenservice. Die meisten IP-PBX-Telefonanlagen verfügen von Hause aus über mehr Features als traditionelle TK-Anlagen, wie z.B. Warteschleifen, Anrufbeantworter, E-Mailbenachrichtigungen, automatische Weiterleitung und interaktive Sprachmenüs (IVR). Ausserdem können diese über intuitive Weboberflächen, leicht, eingestellt werden, ohne verwirrende Zahlenkombinationen an den Endgeräten eingeben zu müssen.

Brauche ich bestimmte Hardware für ein VoIP-System?

IP-TK-Anlagen sind eine sichere Investition dank der Verwendung von Standard-Hardware. Die meisten VoIP-Telefonanlagen verwenden standard PC-Hardware, die einfach um zusätzliche physikalische Anschlüsse erweitert oder problemlos ersetzt werden kann. Einige IP-TK-Anlagen unterstützen auch energiesparende Embedded-Hardware.

Bin ich an die Telefone bestimmter Hersteller gebunden?

Durch die Nutzung des offenen SIP-Standards kann die Wahl der IP-Telefone oder der SIP-Wandler beliebig ausfallen. Es müssen keine teuren, proprietären Geräte angeschafft werden, wie es bei vielen, herkömmlichen TK-Anlagen nötig ist. Somit ist auch die “persönliche Wunschliste der Funktionen”, die ein Endgerät erfüllen soll, größer und leichter zu erfüllen.

Software von Drittanbietern

IP-PBX-Telefonanlagen verwenden offene Standards und Schnittstellen. So ist es leicht möglich, die Telefonanlage mit verschiedenen Softwareprodukten von Drittanbietern (z.B. CRM-Systemen) zu verbinden.

Gibt es Grenzen bei komplexen Anwendungsszenarien?

IP-Telefonanlagen können an komplexe Anforderungen und Szenarien angepasst werden. Askozia bietet dafür den Call Flow Editor als Software-Erweiterung für die AskoziaPBX IP-Telefonanlage. Mit dem Call Flow Editor können beliebig komplexe Telefonieszenarien realisiert werden.

Wie hoch sind die Gesprächskosten mit VoIP-Telefonie?

Gesprächskosten können gesenkt werden durch die Einrichtung von VoIP Telefonie-Anbietern (bsw. SIP-Trunking). Ausserdem lassen sich “interne” Verbindungen, auch wenn sie räumlich weit auseinander liegen, über das Internet kostenlos realisieren.

Überblick über Systemstatus und Einzelverbindungsnachweis

Sowohl der Systemstatus, als auch der Einzelverbinungsnachweis können einfach über eine Weboberfläche eingesehen werden. Natürlich kann konfiguriert werden, wer Zugriff auf diese Informationen erhält. Dadurch ist die Kontrolle der Anlage, wie auch der Gespräche gewährleistet.

Können Endgeräte örtlich verändert werden und wie gestaltet sich die Rufnummermitnahme

Durch die Tatsache, dass die Endgeräte lediglich mit einem funktionierenden Netzwerkport verbunden werden müssen, ist es ein Leichtes, das Telefon an jedem beliebigen Ort aufzustellen und in Betrieb zu nehmen. Zusätzliche oder neue Konfigurationen sind nicht notwendig.

Gibt es Roaming unter VoIP-Systemen

Durch die VoIP-Telefonie wird es ermöglicht, Anrufe direkt an jeden Ort der Welt weiterzuleiten. Dadurch werden die Möglichkeiten ihres Unternehmens deutlich erweitert – völlig kostenlos.

AskoziaPBX bietet all diese und noch mehr Vorteile zu einem unschlagbaren Preis! Ohne versteckte Mehrkosten.


Häufige Fragen zum Thema IP-Telefonanlagen und VoIP